Interkulturelles & interkonfessionelles TRAINING

Interkulturelle Fortbildungen

Praxisnahe Fortbildungen für Lehrkräfte und Schulsozialpädagog_innen sowie Ehrenamtliche in der Geflüchtetenarbeit/ Themen

Die Schule als Ort der Willkommenskultur (Schüler:innenpaten, Elternmentor:innen, Rucksackprojekt u.a. Formate) (Seminare)

Beteiligung von Eltern mit Migrationshintergrund

Gender und Religion

Inklusion: Interkulturelles Lehren und Lernen

Referenzen: Ökohaus e.V. Rostock, Institut für Qualitätsmanagement IQ MV Neubrandenburg, Institut für Qualitätsmanagement IQ MV Rostock, Rostock International House/ Uni Rostock, , Evangelische Erwachsenenbildung Osnabrück

 


Interkonfessionelle Fortbildungen

Praxisnahe Fortbildungen für Theologiestudierende und Ehrenamtliche im interkonfessionellen Dialog

Referenzen: Uni Osnabrück, Evangelischer Kirchenkreis Osnabrück

 


Beispieltermine

Am 22.9.2016, 16:00-19:16, Osnabrück:

Seminar “Interkulturelle Kommunikation – kulturelle und religiöse Hintergründe Geflüchteter”, zusammen mit Frieder Marahrens/ EEB Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen

im Rahmen der “Qualifizierung zur ehrenamtlichen Mitarbeit in der Flüchtlingsbegleitung” von EEB und EvFabi Osnabrück 1.-29.9.2016

 

im Wintersemester 2016/17, Termine:

2.11., 12.11., 23.11., 26.11.2016
Moderatorenschulung: “Interkonfessionelle (interreligiöse) Kommunikation”

im Auftrag der Uni Osnabrück/ Institut für Evangelische Theologie LINK